Eigentlich hatte man sich das Ganze in Oberhaching anders vorgestellt: Nach den drei Siegen gegen Schwabing, Vilsbiburg und Ansbach, sollte auch Zwickau bezwungen werden, damit man sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzen kann. Doch die Zwickauer behielten am vergangenen Samstag die Oberhand und umso wichtiger ist nun die kommende Partie. Zu Gast ist nämlich kein geringerer als der aktuelle Tabellendritte des TSV Tröster Breitengüßbach.

Die Güßbacher können auf einen schlagkräftigen und erfahrenen Kader zurückgreifen. Die Hauptakteure sind in Basketball-Deutschland und in der Regionalliga keine Unbekannten. Erik Land sammelt als Ex-Bundesligaspieler im Schnitt 18,8 Punkte und 9,2 Rebounds pro Partie. Tatkräftige Unterstützung leisten Alexander Heide (13,8 PpS), Dimitry McDuffie (13,6), sowie Dirk und Jörg Dippold (10,9 bzw. 10,8). Die Oberfranken sind zudem das reboundstärkste Team der Liga und sie führen die Liga auch in Assists an, was auf gutes Teamplay schließen lässt. Im Kampf um die Meisterschaft kann sich die Truppe von Trainer Johannes Laub durchaus noch Hoffnungen machen, auch wenn man derzeit mit Bad Aibling und Vilsbiburg eher um die Plätze 3 bis 5 konkurriert.

Klar ist zumindest, dass der Favorit in diesem Spiel Breitengüßbach heißen wird. Auf Oberhachinger Seite ist man dagegen immer noch dringend auf Siege angewiesen, denn das Tabellenmittelfeld ist weiterhin extrem eng, sodass man auch immer noch ein Auge auf die Abstiegsränge haben muss. Die Tropics sind zwar trotz der Niederlage vom vergangenen Samstag in Zwickau weiterhin Tabellensechster mit 18 Punkten, doch Jena, Schwabing und Rosenheim folgen punktgleich auf den Plätzen 7 bis 9. Zudem sind Ansbach (16 Punkte), Zwickau (14) und Leitershofen (12) in Schlagdistanz. Die Jungs von Coach Matic werden also versuchen, gegen Breitengüßbach einen Überraschungssieg zu landen und den Abstand zu den unteren Rängen zu vergrößern. Verletzungen sind zur Zeit keine zu beklagen, sodass bis auf die Langzeitverletzten Julian Lippert und Philipp Först wieder alle an Bord sein sollten. Auf heimischem Parkett wollen die Tropics – besonders als Reaktion auf die enttäuschende Partie in Zwickau – eine starke kämpferische Leistung zeigen und auf dieser Grundlage den Gästen aus Oberfranken das Leben schwer machen.

Spielbeginn im Gymnasium Oberhaching ist am Sonntag, 19.02.2017 um 16:00 Uhr.


Auswärtsspiele
Heimspiele
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30